Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Über mich
 

Ausbildung, Beruf

1961 - 1973 Schulausbildung in Radebeul

1973 - 1978 Studium der Biologie (Biochemie) an der Univ. Leipzig

1978 - 1982 Assistent am Lehrstuhl für Forstzoologie der Sektion Forstwirtschaft der Techn. Univ. Dresden, Promotion 1982

1982 - 1983 Kurator am Zoologischen Garten Dresden

1983 - 2007 wiss. Angestellter an der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig, Arbeitsstelle "Naturhaushalt und Gebietscharakter" Dresden,ab 2003 Arbeitsstellenleiter

1991 Habilitation am Institut für Geographie der Martin-Luther-Univ. Halle-Wittenberg (Thema: „Biotische Komponenten in Landschaftsforschung und -planung – Probleme ihrer Erfassung und Bewertung“)

2008 Gründung des Büros für Landschaftsfragen (--> s. Menü „Projekte“)     

2009-2014 wiss. Angestellter am Leibniz-Institut für Ökologische Raumentwicklung e.V. in Dresden (--> s. Menü „Projekte“)

ab 2014 Mitarbeiter des Umweltamtes der Stadt Dresden, Untere Naturschutzbehörde, Sachgebiet Artenschutz und Landwirtschaft

Mitgliedschaften, Beiräte

International Association for Landscape Ecology (IALE) (seit 1985)

Naturschutzbeirat beim Sächsischen Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft (2001-2014)

Korrespondierendes Mitglied der Deutschen Akademie für Landeskunde e.V. (DAL) (seit 2003)

 

Ehrenamt

Gründungs- und Vorstandsmitglied im Landesverein Sächsischer Heimatschutz e.V. (seit 1990), 2006-2011 Leitung der Fachgruppe „Naturschutz/Landschaftsgestaltung“

Naturschutzbund Deutschland e.V. (Nabu)

 

Fachgebiete, Kompetenzen

Landschaftsökologie, Kulturlandschaftsforschung, Landschaftsplanung, Vegetationskunde, Bioindikation, Naturschutz und Landschaftspflege