Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Fachzeitschriften

Veröffentlichungen in wissenschaftlichen Zeitschriften, Buchkapitel (Auswahl)

BASTIAN, O. (1986): Bioindikation zum Landschaftswandel – ein Beispiel aus dem Moritzburger Kleinkuppengebiet.– Hercynia N.F., Leipzig 23(1):15-45.

BASTIAN, O. (1986): Zur Vegetation der Fichten- und Kiefernforste des Nordwestlausitzer Berg- und Hügellandes.– Veröff. Museum Westlausitz.– Kamenz 10:11-20.

BASTIAN, O.(1987): Regional differentiation of processes caused by selected land use forms.– Ekológia (ČSSR), Bratislava 6(2):201-210.

BASTIAN, O. (1987): Grünlandvegetation des Nordwestlausitzer Berg- und Hügellandes einst und jetzt.– Veröff. Museums Westlausitz, Kamenz 11:65-82.

BASTIAN, O. (1987): Vegetationswandel durch Intensivobstbau – eine Fallstudie im Bezirk Dresden.– Hercynia N.F., Leipzig 24(4):395-403.

BASTIAN, O. (1988): Biotoperfassung als Beitrag zur Landschaftsplanung, dargestellt an einem Testgebiet des LSG "Westlausitz".– Veröff. Museum Westlausitz, Kamenz 12:60-82.

BASTIAN, O. (1989): Wege zu einem neuen Verhältnis zwischen Gesellschaft und Natur.– Geographie-Ökonomie-Ökologie.– Wiss. Abhandl. Geogr. Gesell. d. DDR, Gotha, Bd. 20.

BASTIAN, O., HUMMITZSCH, P., SCHRACK, M. (1989): Beziehungen zwischen Landschaftsstruktur und Artenvielfalt der Avifauna in der Agrarlandschaft nördlich von Dresden.– Zool. Abh. Mus. Tierkde. Dresden, 45(5):53-73.

BASTIAN, O. (1990): Erfassung wertvoller Biotope in der Stadt Dresden.– Landschaftsarchitektur, Berlin 19(1):21-24.

SCHLÜTER, H., BÖTTCHER, W., BASTIAN, O. (1990): Vegetation change caused by land-use intensification – examples from the hilly country of Saxony.– GeoJournal, Dordrecht, Boston, London 22(2):167-174.

BASTIAN, O. (1991): Zur ökologischen Bewertung von Habitatinseln.– Agro-Ökosysteme und Habitatinseln in der Agrarlandschaft.– Wiss. Beiträge M.-Luther Univ. Halle-Wittenberg 6 (P46):219-224.

BASTIAN, O., RÖDER, M. (1991): Flächenstillegung als ein Mittel der Agrarraumgestaltung.– Feldwirtschaft, Berlin 32(5):222-224 + Karte.

BASTIAN, O. (1992): Zur Analyse des biotischen Regulationspotentials der Landschaft.– Petermanns Geograph. Mitt., Gotha, 136(2+3):93-108.

BASTIAN, O., BERNHARDT, A. (1992): Fruit-plantations and their surroundings – landscape-ecological research and consequences.– Ekólogia(ČSFR) 11(4):409-421.

BASTIAN, O., HAASE, G. (1992): Zur Kennzeichnung des biotischen Regulationspotentials im Rahmen von Landschaftsdiagnosen.– Z. Ökologie u. Naturschutz, Jena 1:23-34.

BASTIAN, O., RÖDER, M., SANDNER, E. (1992): Ökologische Grundlagen für den Landschaftsrahmenplan Sächsische Schweiz.– Naturschutz und Landschaftsplanung 24(6):209-216.

BASTIAN, O. (1993): The assessment of landscape habitat value at different scales.– Acta Geographica Debrecina 1991-1992, Debrecen, Vol. 30-31, pp. 29-46.

BASTIAN, O. (1993): The assessment of landscape units of the Saxon Switzerland area (south of Dresden) for recreational purposes.– In: PIETRZAK, M. (ed.): Ekologia krajobrazu w badaniach Terytorialnych Systemów Rekreacyjnych.– Poznan, pp. 21-26.

BASTIAN, O., BERNHARDT, A. (1993): Anthropogenic landscape changes in Central Europe and the role of bioindication.– Landscape Ecology.– The Hague 8(2):139-151.

BASTIAN, O. (1994): Ökologische Raumgliederungen als Grundlage landschaftsbezogener Untersuchungen und Planungen.– Hercynia N.F., Halle 29:101-129.

BAUME, O., BASTIAN, O., RÖDER, M. (1994): Entwicklung und Stand der geographischen Landschaftsforschung in Kuba.– Petermanns Geographische Mitteilungen 138(4):235-244.

BASTIAN, O. (1996): Ökologische Leitbilder in der räumlichen Planung – Orientierungshilfen beim Schutz der biotischen Diversität.– Arch. Nat.- Lands. 34:207-234.

BASTIAN, O. (1996): Landschaftsplanung in Ostdeutschland – methodische Erfahrungen mit dem Modellprojekt Sachsen.– 50. Deutscher Geographentag Potsdam 1995. Bd. 1, 9-17. Hrsg.: BORK, H.- R., HEINRITZ, G., WIEßNER, R., F. Steiner Verlag Stuttgart.

BASTIAN, O., RÖDER, M. (1996): Beurteilung von Landschaftsveränderungen anhand von Landschaftsfunktionen. Untersuchungen am Beispiel zweier Testgebiete im sächsischen Hügelland.– Naturschutz und Landschaftsplanung, Stuttgart 28(10):302-312.

BASTIAN, O.: „Landschaftsökologische Untersuchungen im Moritzburger Kleinkuppengebiet“.- Veröff. Mus. Westlausitz Kamenz (Tagungsband):11-22.

BASTIAN, O. (1997): Gedanken zur Bewertung von Landschaftsfunktionen – unter besonderer Berücksichtigung der Habitatfunktion.– Berichte der A. Toepfer-Akademie für Naturschutz (NNA), Schneverdingen, S. 106-125.

BASTIAN, O. (1997): Landschaftsplanung – Wegweiser für eine ökologisch orientierte Raumentwicklung.- Erdkundeunterricht 49(1):9-18.

BASTIAN, O. (1998): Change of landscape functions – consequences for ecological planning and management.– In: RICHLING, A. et al. (eds.): Landscape transformation in Europe – practial and theoretical aspects.– The Problems of Landscape Ecology Vol. III, Faculty of Geography and Regional Studies of Warsaw University, Warschau, 261-272.   

BASTIAN, O. (1998): Landscape-ecological goals as guiding principles to maintain biodiversity at different planning scales.– Ekológia, Bratislava, 17(1):49-61.

BASTIAN, O. (1998): The assessment of landscape functions – one precondition to define management goals.– Ekológia (Bratislava) 17(Suppl. 1):19-33.

BASTIAN, O., RÖDER, M. (1998): Assessment of landscape change by land evaluation of past and present situation.– Landscape and Urban Planning 43(3-4):171-182.

SYRBE, R.-U., BASTIAN, O., RÖDER, M. (1998): Analyse und Bewertung der Landschaft und ihrer Veränderungen anhand ausgewählter Funktionen des Naturhaushaltes im Biosphärenreservat „Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft“.– In: ERDMANN, K.-H., BORK, H.-R., GRUNEWALD, K. (Hrsg.): Geographie und Naturschutz. Beiträge zu einer naturverträglichen Entwicklung. MAB-Mitt. 45, Bundesamt für Naturschutz, Bonn, S. 267-303.

BASTIAN, O. (1999): Das Nachhaltigkeitsprinzip als Leitbild der Landschaftsentwicklung.– In: BÖHM, H.-P., DIETZ, J., GEBAUER, H. (Hrsg.): Nachhaltigkeit – Leitbild für die Wirtschaft? – Technische Universität Dresden, Zentrum für Interdisziplinäre Technikforschung.– S. 159-170.

BASTIAN, O. (1999): Description and analysis of the natural resource base.– In: KRÖNERT, R., BAUDRY, J., BOWLER, I.R., REENBERG, A. (eds.): Land-use changes and their environmental impact in rural areas in Europe.– Man and the Biosphere Series, Vol. 24. UNESCO, Paris, and Parthenon Publ., Carnforth. 43-64.

BASTIAN, O. (1999): Geographie und Landschaftsplanung – Gedanken von Ernst Neef im Spiegel der modernen Landschaftsplanung.– In: MANNSFELD, K., NEUMEISTER, H. (Hrsg.): Ernst Neefs Landschaftslehre heute.– Petermanns Geograph. Mitt., Ergänzungsheft, Klett-Perthes Gotha und Stuttgart, S. 13-35.  

BASTIAN, O. (1999): Landschaftsbewertung und Leitbildentwicklung auf der Basis von Mikrogeochoren.– In: STEINHARDT, U., VOLK, M. (Hrsg.): Regionalisierung in der Landschaftsökologie.– B.G. Teubner Stuttgart, Leipzig, S. 287 - 298.

BASTIAN, O. (1999): Landschaftsfunktionen als Grundlage von Leitbildern für Naturräume.– Natur und Landschaft 74(9):361-373.

BASTIAN, O., RÖDER, M. (1999): Analyse und Bewertung anthropogen bedingter Landschaftsveränderungen – anhand von zwei Beispielsgebieten des sächsischen Hügellandes.– In: HAASE, G. (Hrsg.): Beiträge zur Landschaftsanalyse und Landschaftsdiagnose.– Abhandl. Sächs. Akad. d. Wiss. zu Leipzig, math.-nat. Klasse, Bd. 59, Heft 1, S. 75-149.

BASTIAN, O., SYRBE, R.-U., RÖDER, M. (1999): Bestimmung von Landschaftsfunktionen für heterogene Bezugsräume. Methoden und exemplarische Ergebnisse aus der Westlausitz.– Naturschutz und Landschaftsplanung 31(10):293-300.

HILBIG, W., BASTIAN, O., JÄGER, E.J., BUJAN-ORŠICH, Ch. (1999): Die Vegetation des Uvs-nuur-Beckens (Uvs aimak, Nordwestmongolei)(Ergebnisse der Mongolisch-Deutschen Biologischen Expeditionen seit 1962, Nr. 234).– Feddes Repertorium 110(7-8):569-625.

RÖDER, M., SYRBE, R.-U., BASTIAN, O. (1999): Bodenveränderungen und Landschaftswandel im Biosphärenreservat Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft.– Die Erde 130:297-313.

BASTIAN, O. (2000): Die Grundlagen der Landschaftsplanung als Interdisziplinärer Forschungsansatz.– In: BEYER, K.; SCHOLZ, D. (Hrsg.): Theorie, Praxis und Planung; Günter Haase zum 65. Geburtstag.– Abhandl. d. Sächs. Akad. d. Wiss. zu Leipzig, Math.-nat. Klasse 59(2):21-28.

BASTIAN, O. (2000): Ecological situation and land use changes in Mongolia.– In: MANDER, Ü.; JONGMAN, R.H.G. (eds.): Consequences of Land Use Changes.– Witpress, Southampton, Boston, pp. 199-225.

BASTIAN, O. (2000): Landscape classification in Saxony (Germany) – tool for holistic regional planning.– Landscape and Urban Planning 50:145-155.

BASTIAN, O. (2000): Leitbilder – das Patentrezept für die Landschaftsplanung? – Geographie und Schule 22(123):12-22.

BASTIAN, O. (2000): Mongolei – Transformation und Umwelt in Zentralasien.– Geographische Rundschau H. 3, S. 17-23.

BASTIAN, O. (2000): The assessment of landscape and vegetation changes: a case study – Upper             Lusatian Heath and Pond Landscape. – In: RICHLING, A., LECHNIO, J., MALINOWSKA, E. (eds.): Landscape ecology: theory and applications for practical purposes.– Pułtusk School of Humanities, IALE Poland. Warsaw, pp. 31-53.  

LÜTZ, M., BASTIAN, O. (2000): Vom Landschaftsplan zum Bewirtschaftungsentwurf.– Z. f. Kulturtechnik und Landentwicklung 41:259-266.

BASTIAN, O. (2001): Den Dodo gründlich missverstanden? (Entgegnung zum Beitrag von G. MENTING und G. HARD „Vom Dodo lernen – Öko-Mythen um einen Symbolvogel des Naturschutzes“ in Naturschutz und Landschaftsplanung 33, Heft 1/2001, S. 27-34).– Naturschutz und Landschaftsplanung 33(4):128-129.

BASTIAN, O. (2001): Landschaftsökologie – auf dem Wege zu einer einheitlichen Wissenschaftsdisziplin? Eine Aufforderung, die disziplinären Grenzen zu überschreiten.– Naturschutz und Landschaftsplanung 33(2/3):41-51.

SYRBE, O., RÖDER, M., BASTIAN, O. (2001): Regionalisierungsansätze in der Landschaftsbewertung – dargestellt am Oberlausitzer Heide- und Teichgebiet.– Ber. z. dt. Landeskunde 75(1):67-89.

BASTIAN, O. (2002): 5.7.1. Flächenanteile wertvoller Biotope (S. 96-97), 7.2.7. Habitatfunktion (144-147, zus. mit M. RÖDER), 8. Entwicklung von landschaftsökologischen Leitbildern (152-179, 213-214).– In: HAASE, G., MANNSFELD, K. (Hrsg.): Naturraumeinheiten, Landschaftsfunktionen und Leitbilder am Beispiel von Sachsen.– Forschungen zur deutschen Landeskunde, Flensburg, Bd. 250. 

BASTIAN, O. (2002): Landscape Ecology – towards a unified discipline?– Landscape Ecology 16:757-766. 

BASTIAN, O. (2002, erschienen 2003): Waldsäume der Moritzburger Kleinkuppenlandschaft. – Veröff. Mus. Westlausitz Kamenz 24:55-68.

BASTIAN, O., KRAUSE, A., ARNOLD, U., HOFFMANN, H., MARTIN, J. (2002): Ökosystemare Umweltbeobachtung im Biosphärenreservat "Oberlausitzer Heide- und Teichlandschaft" (Sachsen).– Natur und Landschaft 77(6):252-260.

LÜTZ, M., BASTIAN, O. (2002): Implementation of landscape planning and nature conservation in the agricultural landscape – a case study from Saxony.– Agriculture, Ecosystems & Environment 92(2-3):159-170.

MÜSSNER, R., BASTIAN, O., BÖTTCHER, M., FINCK, P. (2002): 7.4 Gelbdruck "Leitbildentwicklung".– In: PLACHTER, H., BERNOTAT, D., MÜSSNER, R., RIECKEN, U. (Hrsg.): Entwicklung und Festlegung von Methodenstandards im Naturschutz.– Schr.-R. Landschaftspflege und Naturschutz, Heft 70, Bundesamt für Naturschutz Bonn–Bad Godesberg, S. 329-356.

SYRBE, R.-U., BASTIAN, O., RÖDER, M., HAASE, G. (2002): Veränderung der Landnutzung und Landschaftswandel.– In: Fritzsche, W., Zerling, L. (Hrsg.): Umwelt und Mensch: Langzeitwirkungen und Schlußfolgerungen für die Zukunft.– Abhandl. Sächs. Akad. Wiss. zu Leipzig, math.-nat. Kl. 59(5):141-160.                              

BASTIAN, O. (2002/2003): Die ehemalige Standesherrschaft Muskau – naturräumliche Gliederung und Ausstattung.– In: BLASCHKE, K. (Hrsg.): Standesherrschaft Muskau – Landschaft, Geschichte, Kultur.– Neues Lausitzisches Magazin, Görlitz, Bd. 5/6, S. 67-92.

BASTIAN, O. (2003): Landschaftswandel und Vegetation: Raum-Zeit-Ansätze (am Beispiel sächsischer Testgebiete).– Mitt. bad. Landesver. Naturkunde u. Naturschutz N.F. 18(2):69-84 (Freiburg im Breisgau).

BASTIAN, O. (2003): Langzeituntersuchung von Landschaftsveränderungen.– In: SCHMITT, T. (Hrsg.): Themen, Trends und Thesen der Stadt- und Landschaftsökologie. Festschrift für HANS-JÜRGEN KLINK.– Bochumer Geogr. Arbeiten, Sonderreihe Bd. 4, S. 73-81.

BASTIAN, O., LÜTZ, M., UNGER, C., KÖPPEN, I., RÖDER, M., SYRBE, R.-U. (2003): Rahmenmethodik zur Entwicklung lokaler Agrar-Umweltprogramme in Europa – 1. Das Indikatorkonzept.– Landnutzung und Landentwicklung 44(5):229-237.

BASTIAN, O. (2004): Functions, leitbilder, and red lists - expression of an integrative landscape concept.– In: BRANDT, J., VEJRE; H. (eds.): Multifunctional landscapes, Vol. I: Theory, values and history.– Advances in Ecological Sciences, WITPress Southampton, London, pp. 75-96.

BASTIAN, O., LÜTZ, M., UNGER, C., RÖDER, M., SYRBE, R.-U. (2005): Rahmenmethodik zur Entwicklung lokaler Agrar-Umweltprogramme in Europa – 2. Ableitung von Agrar-Umweltzielen und -maßnahmen.– Wasserwirtschaft 95(4): 27-34.

POTSCHIN, M., BASTIAN, O. (2003): Landscapes and landscape research in Germany.– BelGeo. 2-3, S. 261-271.

BASTIAN, O. (2005): Naturräume in Sachsen - eine Übersicht (mit R.-U. SYRBE); Landschaftsfunktionen und Leitbilder - praktische Anwendung von Naturraumeinheiten (mit M. RÖDER und R.-U. SYRBE); Landschaftsgliederungen und Naturschutz.- Mitt. Landesverein Sächsischer Heimatschutz, Sonderheft 2005, S. 9-24; 32-42; 43-49.

BASTIAN, O.; LÜTZ, M. (2004): Development of landscape-ecologically sound agri-environmental programmes.- Ekológia (Bratislava):23-34.

BASTIAN, O.; RÖDER, M. (2005): Zur naturräumlichen Einordnung der moorreichen Gebiete des sächsischen Tief- und Hügellandes im Regierungsbezirk Dresden.- TELMA 35:191-206 (Hannover).

KÖNIG, A.; BASTIAN, O. (2005): Bewertung von Naturraumpotenzialen und Landschaftsfunktionen auf Grundlage der Naturraum- und Landschaftseinheiten im östlichen Umland von Leipzig.- Schriften des DFD (Deutsches Fernerkundungsdatenzentrum) 2/2005, S. 23-28.

BASTIAN, O.; KRÖNERT, R.; LIPSKY, Z. (2006): Landscape diagnosis in different space and time scales – a challenge for landscape planning.- Landscape Ecology 21:359-374.

BASTIAN, O.; LÜTZ, M. (2006): Ecological indicators for the development of local agri-environmental schemes.- Ecological Indicators 6:215-227.

BASTIAN, O.; LÜTZ, M. (2006): Planning sustainable agricultural landscapes – a new European approach.- ALFA SPECTRA FA STU Planning studies – Central European Journal of Architecture and Planning FA STU 9:15-26.

LÜTZ, M.; BASTIAN, O.; WEBER, C. (2006): Rahmenmethodik zur Entwicklung lokaler Agrarumweltprogramme in Europa – Akzeptanz und Monitoring von Agrarumweltmaßnahmen.- Wasserwirtschaft 10/2006, S. 34-40.

BASTIAN, O.; LÜTZ, M.; RÖDER, M.; SYRBE, R.-U. (2006): 3. The assessment of landscape scenarios with regard to landscape functions.- In: MEYER, B.C. (Hrsg.): Sustainable land use in intensively used agricultural regions.- Landscape Europe, Alterra Report No. 1338, Wageningen. S. 15-22.

SYRBE, R.-U.; BASTIAN, O. ; RÖDER, M. ; JAMES, P. (2007): A framework for monitoring landscape functions: The Saxon Academy Landscape Monitoring Approach (SALMA), exemplified by soil investigations in the Kleine Spree floodplain (Saxony, Germany).- Landscape und Urban Planning 79:190-199.

BASTIAN, O.; CORTI, C.; LEBBORONI, M. (2007): Determining Environmental Minimum Requirements for functions provided by agro-ecosystems.- Agronon. Sustain. Dev. 27:1-13.

BASTIAN, O. (2007): The Moritzburg cultural landscape – between traditions and new challenges.- In: PEDROLI, B.; van DOORN, A.; DE BLUST, G.; PARACCHINI, M.L.; WASCHER, D.; BUNCE, B. (eds.): Europe’s living landscapes. at a turning point. KNNV Publishing & Landscape Europe, Wageningen (NL), pp. 261-276.

BASTIAN, O.; WELZ, S.; SCHLEGEL, S. (2007): Landschaftsfunktionen als Grundlage nachhaltiger Entwicklungsplanung – das Beispiel Calakmul (Halbinsel Yucatán, Mexiko).- The role of landscape studies for sustainable development. To Prof. A. Richling on his 70th birthday and the 45th anniversary of his scholarly work. (Eds.: K. OSTASZEWSKA; I. SZUMACHER; S. KULCZYK; E. MALINOWSKA). Warszawa, 569-585.

LÜTZ, M.; BASTIAN, O.; RÖDER, M.; SYRBE, R.-U. (2007): Szenarienanalyse zur Veränderung von Agrarlandschaften. Eine Fallstudie aus dem Moritzburger Kleinkuppengebiet (Sachsen).- Naturschutz und Landschaftsplanung 39(7):205-211.

BASTIAN, O. (2007): Die Westlausitz: Grenzen und Naturräume.- Ber. Naturforsch. Ges. Oberlausitz 15:9-18.

Sonstige Fachpublikationen

BASTIAN, O. (1989): Vorschlag für die Erarbeitung eines Generallandschaftsplanes für den Bezirk Dresden.– Gesellschaft für Natur u. Umwelt, Bezirksvorstand Dresden, Mitt. 16:63-82.

BASTIAN, O. (1989): Leitbilder zur Landschaftsplanung.– Gesellschaft für Natur u. Umwelt, Bezirksvorstand Dresden, Mitt. 16:23- 30.

BASTIAN, O. (1993): Towards a standardized methodology for the investigation of landscape changes in European agricultural areas.– Paper presented to the MAB/UNESCO workshop on Land Use Changes in Europe and their impact on the Environment – Comparisons of Landscape Dynamics in European Rural Areas.– Leipzig/Bad Lauchstädt.

BASTIAN, O. (1994): Eine gestufte Biotopbewertung in der örtlichen Landschaftsplanung, mit Beispielen aus dem Modellprojekt Sachsen, Landschaftsplan Stausee Quitzdorf bei Niesky/Oberlausitz.– Beispiele aus der Planungspraxis. Hrsg.: Bund deutscher Landschaftsarchitekten (BdLA), Bonn.

GROHMANN, L., BORMANN, C., PETZOLD, C., BASTIAN, O. (1994): Landschaftsplanung Stausee Quitzdorf/Oberlausitz.– Bund deutscher Landschaftsarchitekten. Beispiele aus der Planungspraxis. 89 S., Karten. Bonn.

BASTIAN, O. (1995): Die Bewertung der Landschaft – Reflexionen über die Planungsrelevanz.– Dokumentation zu den 11. Pillnitzer Planergesprächen am 29. und 30.9.1995, S. 119-141, Bund deutscher Landschaftsarchitekten (BDLA), Bonn.

TRESS, B., TRESS, G., NAVEH, Z., KOSTINSKIY, G., BASTIAN, O. (2000): Recommendations for interdisciplinary landscape research...“ Workshop No. 1: „The landscape – from vision to definition“ (second draft). In: BRANDT, J., TRESS, B., TRESS, G. (eds.): Multifunctional Landscapes: Interdisciplinary approaches to landscape research and management. Roskilde, Denmark, pp. 151-156.

BASTIAN, O., BEIERKUHNLEIN, C., BREUSTE, J., DOLLINGER, F., POTSCHIN, M., STEINHARDT, U., SYRBE, R.-U. (Hrsg., 2002): Bewertung und Entwicklung der Landschaft.– Tagungsband mit Kurzfassungen der Beiträge zur 3. Jahrestagung der IALE-Region Deutschland, Dresden 26.-28.9.2002.

RÖDER, M., KÖNIG, A., SYRBE, R.-U., BASTIAN, O. (2003): Ansätze zur Bewertung heterogener Räume am Beispiel der Naturraumkarte von Sachsen.– In: BASTIAN, O., GRUNEWALD, K., SCHANZE, J., SYRBE, R.-U., WALZ, U. (Hrsg.): Bewertung und Entwicklung der Landschaft.– IÖR-Schriften 40:93-104.

UNGER, C., LÜTZ, M., BASTIAN., O. (2003): Entwicklung von Methoden zur Ableitung lokaler Agrarumweltmaßnahmen am Beispiel sächsischer Agrarlandschaften.– In: BASTIAN, O., GRUNEWALD, K., SCHANZE, J., SYRBE, R.-U., WALZ, U. (Hrsg.): Bewertung und Entwicklung der Landschaft.–IÖR-Schriften 40:119-130.

BASTIAN, O. (2007) Naturräumliche Gliederung Sachsens.- Exkursionsführer Tagung der Deutschen Bodenkundlichen Gesellschaft in Dresden, 6 S.

 

Populärwissenschaftliche Artikel

BASTIAN, O. (1992): Neue Aufgaben für die Landschaftspflege.– Landesverein Sächsischer Heimatschutz, Mitteilungen 1/92, S. 10-15.

BASTIAN, O. (1993): Sučasni landšaftno-ekologični problemi Schidnoi Nimecčini ta sljachi ich roswjasannja (Aktuelle landschaftsökologische Probleme in Ostdeutschland und ihre Lösung).– in ukrainisch.- Ojkumena. Kiew, H. 3, S. 44-52.

BASTIAN, O. (1998): Landschaft wie in Schweden.– Landesverein Sächsischer Heimatschutz, Mitteilungen 2/98, S. 67-75.

BASTIAN, O. (1999): Kleine Schwester der Spree. Die Aue der Kleinen Spree bei Milkel.–Landesverein Sächsischer Heimatschutz, Mitteilungen 2/99, S. 27-37.

BASTIAN, O. (2000): Oberlausitzer Heide.– Landesverein Sächsischer Heimatschutz, Mitteilungen 1/2000, S. 2-14.  

BASTIAN, O. (2003): Wie viel Landschaft braucht der Mensch? – Gedanken zum Stellenwert von Natur, Landschaft, Heimat.- Landesverein Sächsischer Heimatschutz, Mitteilungen 2/03, S. 21-33.

BASTIAN, O. (2006): Der Name „Dresdner Heide“. / Boxdorf – Zwischen Lößnitz und Junger Heide.- In: BOTH, S.; HARDTKE, H.-J.; PFANNKUCHEN, R.; WÄCHTER, A. (Hrsg.): Dresdner Heide – Geschichte, Natur, Kultur.- Berg- und Naturverlag Rölke, Dresden, S. 10-11, 297. 

BASTIAN, O.; SCHRACK, M. (2007): Energie vom Acker – Traum oder Albtraum.- Mitt. Landesverein Sächsischer Heimatschutz 3/2007.